BERGFEX: Ski de fond Olympiaregion Seefeld: Ski de fond Olympiaregion Seefeld

Tyrol

Ski de fond Olympiaregion Seefeld

Carte
Masquer plan

Olympiaregion Seefeld

1.180 - 1.550m

Loipenplan Olympiaregion Seefeld

La Olympiaregion Seefeld Tirol, vous charme l’hiver

Ski de fond sur 271 km de pistes de ski nordique

Elle a été élue "Station de ski de l’année 2008" par les lecteurs du DSV Skiatlas Hiver dans la catégorie "Excellente piste de ski nordique". Déjà en 2005 et 2007, l’Olympiaregion Seefeld occupait la première place parmi les 232 stations mondiales de ski nominées. En 2011/2012, nous avons eu une récompense de l’ADAC, notre région occupe alors fièrement la 2e place parmi les meilleures stations de ski.

Dans la Olympiaregion Seefeld, avec les villages Leutasch, Mösern/Buchen, Reith, Scharnitz, Seefeld, la barre est haute. Très haute.

En quelques années, cette station a accueilli de grands évènements tels que les Jeux Olympiques d’hiver en 1964 et en 1976. Il est alors le meilleur centre de ski de fond du monde. Les arguments pour réaliser ce plan ambitieux sont très convaincants.

La région est déjà considérée comme la capitale du ski de fond. Pratiquement toutes les élites du monde de ski nordique se sont entrainées et ont couru sur un de ces plus beaux plateaux des Alpes. Beaucoup d’équipes nationales sont des habituées, pas seulement pour l’hospitalité Tyrolien, mais aussi pour les conditions idéales et l’amélioration continue des équipements, des prestations et des services.

La Olympiaregion Seefeld, la capitale du ski nordique en chiffres:

  • Longueur 150 km Classique, 121 km Skating
  • Pistes de ski de fond nocturnes: 2,9 km Seefeld-Mösern et 0,8 km Leutsch Alpenbad
  • Hauteur: 1.180 – 1.550 m
  • Niveau: facile jusqu’a difficile

Forfaits

Tages- & Mehrtagesticket Winter 2020/21:
Tagesticket ohne Gästekarte € 11,00
Tagesticket mit Gästekarte € 7,00
Mehrtagesticket mit Gästekarte € 20,00
Ohne gültiges Loipenticket € 160,00

*Tagestickets ohne Gästekarte sind bei den Verkaufsstellen oder in allen Infobüros erhältlich.
*Tages- & Mehrtagestickets mit Gästekarte sind beim Vermieter oder in allen Infobüros erhältlich.
*Kein Ticketverkauf auf der Loipe. Ohne ein gültiges Loipenticket werden € 160,00 eingehoben.

Loipen- & Rollskijahreskarte
Jahresticket im Vorverkauf bis 30.11.2020 €110,00
Jahresticketab 01.12.2020 € 160,00

Die Jahrestickets sind über den Onlineshop oder in den Infobüros Seefeld & Leutasch sowie ab 01.10.2020 bei Sport Spezial in Innsbruck erhältlich.
NEU: Sie können die Jahreskarten über unseren Onlineshop verlängern und brauchen keine neue Keycard mehr ausstellen lassen. Ihre Karte ist nach Bezahlung gültig.

SAISONSZEITRAUM: 01.09.2020 - 31.08.2021

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

Kostenfreie Regionsbusnutzung:
Gegen Vorlage Ihrer Loipen- & Rollskijahreskarte ist die Regionsbusnutzung zwischen den Orten Seefeld, Leutasch, Mösern/Buchen, Reith und Scharnitz für Sie ab Loipenstart bis max. 5.4.2021 inklusive. Den perfekten Überblick bietet unsere Mobilitätsapp „Seefeld wegfinder“.
LANGLAUFSAISON: Ab ca. Mitte November bis ca. Anfang April (je nach Witterung)

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

Kostenfreie Regionsbusnutzung:
Gegen Vorlage Ihrer Loipen- & Rollskijahreskarte ist die Regionsbusnutzung zwischen den Orten Seefeld, Leutasch, Mösern/Buchen, Reith und Scharnitz für Sie ab Loipenstart bis max. 5.4.2021 inklusive. Den perfekten Überblick bietet unsere Mobilitätsapp „Seefeld wegfinder“.

Bahnfahrt ab Innsbruck inklusive:
Bis einschließlich 5.4.2021 ist täglich ab 8:00 Uhr auch die An- und Abreise mit der Bahn zw. Innsbruck, Seefeld und Scharnitz inkludiert - zum Zwecke des Langlaufsports. Hierfür ist es zwingend notwendig, als Langläufer erkennbar zu sein (Mitführen der Ski Voraussetzung) und die aktuelle Loipen- & Rollskijahreskarte vorzuweisen. Falls Sie diese Leistung in Anspruch nehmen möchten, müssen Sie bitte die Karte in einem der Infobüros verlängern / wegen der aktuellen Saisonangabe austauschen lassen (da in den Zügen nur eine Sichtkontrolle, d.h. kein Scan, dieser Tickets möglich ist).

Auf den Spuren der Weltmeister in Seefeld und Ramsau:
Langlauf-Deal zwischen den beiden WM-Regionen Ramsau am Dachstein und der Olympiaregion Seefeld. Es gilt ein Fair Use Prinzip: Bis zu 7 Tage können die jeweiligen Karteninhaber in der anderen Region Langlaufen und neue Impressionen auf den Spuren der Weltmeister sammeln. Dafür müssen Sie Ihre Karte dann lediglich vor Ort in einem der Infobüros in ein Langlaufticket (max. 7 Tage) eintauschen. Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten der jeweiligen Infobüros.

Top-Service & Sicherheit auf der Loipe
Auch im kommenden Winter wollen wir Ihnen wieder ein optimales Service und größtmögliche Sicherheit bieten. Auf unseren Loipen ist ein speziell geschultes Loipenservice-Team im Einsatz. Täglich bietet dieses Team während der Öffnungszeiten ein ganz besonderes Service. Es steht Ihnen für alle Fragen und Anliegen direkt vor Ort zur Verfügung. Egal ob Auskünfte über Streckenführungen, Laufrichtung und eventuelle Sperren oder vorhandene Einkehrmöglichkeiten an der Loipe – Sie sind immer bestens beraten und betreut. Es erfolgen Ticketkontrollen und das Team kann bei auftretenden Problemen rasch reagieren und helfen. Ein besonderes Anliegen ist uns die möglichst rasche und effiziente Hilfe bei einem Notfall auf der Loipe. Das medizinisch gut ausgebildete und sehr regionskundige Loipenservice-Team ist daher auch für die Rettungseinsätze auf allen Loipen der Region zuständig. Alle Alarmierungen erfolgen digital durch die Rettungsleitstelle Tirol und es stehen modernste Rettungs- und Einsatzmittel zur Verfügung. Dadurch ist ein besonders rasches Eintreffen am Notfallort und eine qualitativ hochwertige Erstversorgung möglich. Wenn notwendig, werden die Helfer dabei durch bodengebundene Notärzte oder die Flugrettung unterstützt.

Ermäßigter Eintritt ins Olympiabad Seefeld und in die ErlebnisWelt Alpenbad Leutasch zum Duschen und Umkleiden
Langlaufticket-Inhaber der Olympiaregion Seefeld (betrifft sowohl Jahres- als auch Tageskarten) erhalten gegen Vorweis des Tickets an den Schwimmbad-Kassen ein 30-Minuten-Ticket für den Schwimmbadeintritt zum Duschen und Umkleiden um nur € 5,-. Sollten Sie sich entscheiden, länger zu bleiben, um das Hallenbad oder die Sauna zu nutzen, können Sie beim Verlassen der Anlage die Differenz aufzahlen – es gilt dann die 4-Std.Karte.
Spezielle Parkangebote für Loipen- & Rollskijahreskarteninhaber
Für Seefeld können Sie Parkmünzen um € 1,- erwerben und auf insgesamt 7 Parkplätzen zwischen 3 Stunden und einem ganzen Tag parken. Auf 4 Parkplätzen in Leutasch können Sie als Inhaber der Loipen- und Rollskijahreskarte um günstige € 40,- eine saisonal gültige Parkkarte erwerben und in unmittelbarer Nähe der Langlaufloipen parken – dies sind folgende: Rödlach Parkplatz in Moos, Parkplatz Fußballplatz in Weidach, Parkplatz Weidachbrücke in Weidach (vom Infobüro kommend: Beide Parkplätze auf der linken Seite) sowie NEU: Parkplatz Hoher Sattel in Ahrn. Weiters steht Ihnen die Parkkarte Scharnitz zur Verfügung, mit der Sie während des örtlichen Loipenpräparierungszeitraums den P7 Parkplatz Sportanlagen Scharnitz kostenfrei nutzen können. Alle genannten Parkkarten und Münzen erhalten Sie in den Infobüros Seefeld und Leutasch.

Kostenfreie Nutzung der Skirollerstrecke
Das Nordische Kompetenzzentrum bietet nicht nur im Winter, sondern auch im Sommer die Möglichkeit, den nordischen Sport auszuüben. Die einzigartige ca. 4 km lange Skirollerstrecke, welche in Länge und Höhenprofile beliebig variierbar ist, bietet für Profisportler ein optimales Ausdauertraining in der freien Natur. Der Einstieg zur Skirollerstrecke befindet sich in der WM-Arena Seefeld direkt bei den Toni Seelos Sprungschanzen. Die Strecke verläuft dann direkt durch das herrliche Möserer Tal.


Possibilités de repos

Eine große Dichte an Restaurants, Cafes, Hütten & Pubs ist in der Region vorhanden, welche mit Tiroler Spezialitäten, Internationaler Küche & Süßspeisen Ihren Urlaub versüßen.


Informations actuelles sur les pistes

Site Web
http://www.seefeld.com
E-Mail
region@seefeld.com
Téléphone
+43 (0)50 880
Pistes de ski de fond Vue d'ensemble
37
pistes de ski de fond traditionnelles
134.9 km
dzt. davon 9 km geöffnet
30
Pistes de patinage
112.6 km
dzt. davon 9 km geöffnet
2
Pistes éclairées par des projecteurs
3.8 km
in Seefeld und Leutasch, dzt. nur bis 19.30 Uhr geöffnet
1
Pistes pour chiens
1.3 km
A2 Lenerwiese, dzt. geschlossen
Évaluation 3,9
28 Évaluations
Ma notation:

Divers

Location
Ski de fond Service
Contact Office du tourisme

Informations- und Mobilitätszentrum Seefeld

Adresse
Bahnhofsplatz 115, A-6100 Seefeld
Téléphone
+43 (0)5 0880
E-Mail
region@seefeld.com
Homepage
http://www.seefeld.com

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Distance <= 25km)

Plus de résultats (Distance > 25km)

Tout %count% Résultat de la recherche

%name% %region%
%type% %elevation%