Recherche ()
Themen einblenden
Stations de ski
Ski de fond
Hébergements
Été
Parcours de randonnée
Tours alpins
Tours d'hiver
Tours en VTT
Itinéraires de randonnées
Lacs
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX: Lac Seewiese Kleinreifling - Naturbadesee - Lac - Baden - Schwimmen

Weyer

Naturbadesee Seewiese Kleinreifling

Carte
Masquer plan

Seewiese Kleinreifling

Naturbadesee

Seewiese Kleinreifling

Badevergnügen für Einheimische und Gäste

Vor der Entstehung des Nationalparks Hintergebirge wurde bereits in Kleinreifling eine Gruppierung NPI (Nationalparkinitiative) gegründet, die sich vehement für eine Nutzung der Seewiese Kleinreifling als öffentliche Badegelegenheit und als Freizeitanlage einsetzte. Die Pläne reichten bis zur Ausarbeitung eines Projektes den Rückstaubereich als selbstregenerierenden Badeteich zu gestalten. In diese Planungen waren auch die Vertreter der EKW und der Gemeinde eingebunden. Doch das Projekt wurde nicht durchgeführt.

In der damaligen Situation stellte sich die Seewiese Kleinreifling zwar nach wie vor als Naherholungsgebiet für Einheimische und auch Gäste dar – auch wandernde Schulklassen wurden schon gesichtet - , doch ist außer dem Badesteg, der durch freiwillige Arbeit wieder in Stand gesetzt wurde, keinerlei Angebot für eine einigermaßen gezielte Nutzung vorhanden - abgesehen von dem durch den Verein Frikulum dankenswerter Weise veranstalteten SEEWIESENFEST, wodurch die Seewiese Kleinreifling ungeahnte Popularität erhalten hat und gleichzeitig dem See eine verbesserte Infrasturktur geblieben ist.

Diese schon seit vielen Jahren vorhandenen Ideen für eine Freizeitnutzung der Seewiese wurde im Jahre 2009 durch den Ortsteilbeirat Kleinreifling im Verein mit der Marktgemeinde Weyer beschlossen und das Projekt durch die Hilfe von vielen Freiwilligen und Gemeindemitarbeitern in kurzer Zeit fertiggestellt. Mit einem gemütlichem Eröffnungsfestl wurde die "Seewiese" im August 2009 ihrer Bestimmung übergeben. Seit damals herrscht reger Zuspruch und die Seewiese wird von Einheimischen und auch Gästen gerne genutzt.


Sous-sol dans la zone de baignade

couvert de pierres
sablonneux
caillouteux
boueux
marécageux

Caractéristiques des aires de repos

Pelouse
Gravier
Béton
Places à l'ombre
Passerelles

Taille

Hauteur du niveau de la mer
400 m
Surface
0.004 km²
Tiefe
3 m

Trouver un logement Weyer
Évaluations

Webcams

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%