BERGFEX-Prévisions météorologiques Autriche - Prévision météo Autriche - Prévision météo - Autriche

Prévision météo Autriche

Prévision météo Autriche

Carte
Masquer plan

Aujourd'hui, dimanche

Österreich liegt in einer nordwestlichen Höhenströmung, dazu ist schwacher Hochdruckeinfluss überwiegt am Sonntag wetterbestimmend. Folglich überwiegt in weiten Teilen des Landes der Sonnenschein. Zwar entstehen im Tagesverlauf wieder ein paar Quellwolken, diese bleiben aber meist harmlos. Über den Bergen Westösterreichs können am Nachmittag allerdings lokale Regenschauer oder Gewitter dabei sein. Der Wind weht mäßig aus West bis Nordwest, im Süden ist es windschwach. Tageshöchsttemperaturen 22 bis 28 Grad.

Prévisions

Demain, lundi

Von Südwesten her überzieht recht bald ein Schirm hoher Wolkenfelder den Himmel und gemeinsam mit etwas Saharastaub in der Luft wird das Sonnenlicht merklich gedämpft. Im Tagesverlauf kommen von Westen her dann auch einige dichte Wolkenfelder und zum Abend hin auch hochreichende Quellwolken hinzu. Dann steigt die Gewitterneigung in der Westhälfte wieder deutlich an. Der Wind weht mäßig und leicht föhnig aus Südost bis Süd, mit den Gewittern sind im Westen abends aber Sturmböen möglich. Frühtemperaturen 8 bis 16, Tageshöchsttemperaturen 23 bis 29 Grad.

Après-demain, mardi

Gebietsweise ist es schon von der Früh weg unbeständig, einige Schauer- und Gewitterzellen sind noch von der Nacht übrig. Tagsüber lässt zusätzliche Sonneneinstrahlung das Gewitterpotential recht verbreitet wieder stark ansteigen, länger freundlich und sonnig ist es vor allem ganz im Süden und im Südosten. Dabei sind regional auch kräftige Regengüsse und Windböen zu erwarten. Fernab von Gewittern ist das bodennahe Windfeld hingegen relativ schwach ausgeprägt. Frühtemperaturen 11 bis 17 Grad, Tageshöchsttemperaturen je nach Sonnenscheindauer etwa 16 bis 28 Grad, von West nach Ost.

Mercredi, 25.05.

Im Westen herrscht Störungseinfluss. Bei kompakter Bewölkung regnet es hier häufig, zudem ist es kühl. Weiter in Richtung Osten werden unterdessen noch deutlich wärmere Luftmassen herangeführt. Mit zusätzlicher Sonneneinstrahlung bauen sich in der Osthälfte große Energiemengen auf, die zur Bildung teils heftiger Gewitterzellen genutzt werden. Geringer dürfte die Schauer- und Gewitterbereitschaft nur im Südburgenland und der südlichen Steiermark sein. Der Wind dreht auf eher nordwestliche Richtung, frischt aber nur gelegentlich mäßig auf. Frühtemperaturen 10 bis 17 Grad, Tageshöchsttemperaturen in Regenzonen im Westen oft nur um 15, im sonnigeren Südosten hingegen bis 29 Grad.

Jeudi, 26.05.

Am Rande einer Tiefdruckzone ziehen meist viele Wolken durch, die Sonne scheint oft nur zeitweise. Zudem können ein paar Regenschauer durchziehen, die Gewitterneigung nimmt gegenüber den Vortagen ab. Etwas mehr Sonnenschein wird für den Süden erwartet, hier steigt das Gewitterpotential in der Folge abermals. Westwind frischt auf, am stärksten ist der Wind im Norden. Frühtemperaturen 9 bis 17 Grad, Tageshöchsttemperaturen 16 bis 25 Grad.

Quelle: ZAMG

INCA Analyse

02:15
Prévisions précipitations Autriche
sam.
dim.
lun.
mar.
mer.
jeu.
Ortswetter
Trouver un logement Österreich
Évaluations

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Distance <= 25km)

Plus de résultats (Distance > 25km)

Tout %count% Résultat de la recherche

%name% %region%
%type% %elevation%