Recherche ()
Ebenen einblenden
Stations de ski
Ski de fond
Hébergements
Été
Parcours de randonnée
Tours alpins
Tours d'hiver
Tours en VTT
Itinéraires de randonnées
Lacs

BERGFEX: Prévisions météorologiques Autriche - Prévision météo Autriche - Prévision météo - Autriche

Prévision météo Autriche

Prévision météo Autriche

Carte

Aujourd'hui, mercredi

Der Mittwoch startet verbreitet mit dichten Wolken. Außerdem schneit es südlich des Alpenhauptkammes, im Grazer Becken, am Alpenostrand sowie generell im Norden und Osten häufig. Der Schwerpunkt der Schneefälle verlagert sich aber von Süden über den Alpenostrand im Tagesverlauf in den Nordosten des Landes. Während der Nachmittagsstunden wird der Niederschlag aber schwächer. Von Vorarlberg bis Salzburg sowie im westlichen Oberösterreich lockert mitunter sogar die Wolkendecke bis zum Abend noch auf. Der Wind kommt aus Südost bis Südwest und weht schwach bis mäßig. In der Früh minus 12 bis minus 2 Grad, tagsüber minus 4 bis plus 2 Grad.

Prévisions

Demain, jeudi

Von Vorarlberg bis Salzburg sowie in Osttirol und Oberkärnten gibt es ganztägig einen Wechsel aus Sonnenschein und ein paar dichteren Wolken. Erst gegen Abend ziehen von Nordwesten dichte Wolken sowie Schneefall auf. In Richtung Osten bleibt hingegen der Himmel meist wolkenverhangen. Während der ersten Tagesstunden schneit es außerdem in Wien, in Niederösterreich, im Burgenland sowie in der östlichen Steiermark auch noch örtlich leicht. Der Wind weht nur schwach, am Alpenostrand auch mäßig aus nördlichen Richtungen. In der Früh minus 12 bis minus 2 Grad, tagsüber minus 4 bis plus 2 Grad.

Après-demain, vendredi

Südlich des Alpenhauptkammes sowie im Südosten gibt es häufigen Sonnenschein, überall sonst jedoch deutlich mehr Wolken. Diese bringen vor allem entlang des nördlichen Alpenvorlandes örtlich leichten Schneefall. Während der Nachmittagsstunden muss schließlich auch im Nordosten mit zumindest ein paar Schneeflocken gerechnet werden. Der Wind aus Nordwest weht über den Alpengipfeln und im Osten teilweise lebhaft, im Bergland auch stark. Nach minus 12 bis minus 2 Grad in der Früh, werden tagsüber minus 5 bis plus 2 Grad erreicht.

Samedi

Dichtere Wolkenfelder lockern im Tagesverlauf überall auf. Damit sind im ganzen Land bei trockenen Verhältnissen einige sonnige Phasen zu erwarten. Länger und weit verbreitet sonnig ist es im Süden und Südosten. Erst gegen Abend ziehen von Westen her wieder Wolken auf. Der Wind weht im Bergland und vor allem am Alpenostrand lebhaft bis stark aus Süd bis West. Überall sonst ist es schwach windig.

Frühtemperaturen minus 14 bis minus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen minus 5 bis plus 4 Grad.

Dimanche

Von Westen her zieht im Tagesverlauf eine Störungszone über Österreich. Im Westen, im Bergland und an der Alpennordseite schneit es dabei. Nur in den südöstlichsten Landesteilen bleibt es weitgehend trocken. Der Wind weht mäßig, an der Alpennordseite lebhaft aus westlicher, an der Alpensüdseite aus nördlicher Richtung.

Frühtemperaturen zwischen minus 10 und minus 3 Grad, Tageshöchsttemperaturen von minus 3 bis plus 3 Grad.

Quelle: ZAMG

Wetterradar Autriche
Prévisions précipitations Autriche
mer.
jeu.
ven.
sam.
dim.
lun.
Ortswetter
Trouver un logement Österreich

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%