Zellerrainrunde (Rennrad) - BERGFEX - Route cyclable - Itinéraire Basse-Autriche

Route cyclable

Zellerrainrunde (Rennrad)

Route cyclable
Carte
Masquer plan
Imprimer

Zellerrainrunde (Rennrad)

Route cyclable

Dates des itinéraires
112,28km
506 - 1.121m
Distance
1.385hm
1.385hm
Montée
04:30h
 
Durée
Description rapide

Ein Abstecher ins Mariazeller Land und Hochschwabgebiet. Landschaftlich sehr reizvolle Tour!

Difficulté
difficile
Évaluation
Technique
Endurance
Paysage
Résultat
Point de départ

Göstling an der Ybbs (Dorfplatz)



Meilleure saison
janv.
févr.
mars
avril
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.
Description

Die Strecke startet in Göstling an der Ybbs am Dorfplatz und führt zunächst flach durch das obere Ybbstal bis nach Lunz. Kurz nach Lunz biegen wir auf die Mariazellerstraße ein und radeln weiter durch das wildromantsiche Tal bis nach Langau, immer weiter taleinwärts Richtung Zellerrain. Zunächst noch eher flach verlaufend wird die Strecke im hinteren Talabschnitt immer steiler. Einige anspruchsvolle Rampen sind zu absolvieren, bevor man die kleinen Ortschaften Neuhaus und Taschelbach (letztere auf einer wunderschönen Almfläche gelegen) durchfährt. Von Taschelbach sind es dann nur wenige Höhenmeter bis zum höchsten Punkt der Tour, dem Zellerrain. Es folgt eine flotte Abfahrt sowie einige Flachpassagen Richtung Mariazell, das wir aber im wahrsten Sinne des Wortes "links" liegen lassen und weiter Richtung Süden bis nach Gußwerk fahren. Hier beginnt nun die knapp 50 km lange Fahrt durch das wildromanische Salzatal. Einige kurze Anstiege sind auch hier zu meistern, im wesentlichen geht es aber stets flussabwärts an den Siedlungen Greith und Weichselboden sowie an der Presceny-Klause vorbei bis zum Hauptort des Tals, nach Wildalpen. Nun sind es nur noch knapp 10 km im Tal der Salza, das wir in weiterer Folge rechts abbiegend Richtung Lassing und Göstling verlassen. Eine Steigung - rauf nach Lassing -  ist noch zu überwinden, bevor es wunderbar fallend bis zurück nach Göstling geht.

Länge: 112 km, ca. 1.300 Höhenmeter

Description d'itineraire

Von Göstling an der Ybbs auf der B25 bis nach Lunz bis zur Abzweigung Richtung Mariazell (ca. 1 km nach Lunz) - weiter auf die B71 - Langau - Holzhüttenboden - Neuhaus - Taschelbach - Zellerrain - bis knapp vor Mariazell - rechts auf die B20 - Gußwerk - rechts auf die B24 - Weichselboden - Prescenyklause - Wildalpen - rechts auf die B25 - Lassing - Göstling an der Ybbs

Hauteur maximale
1.121 m
Point de mire

Göstling an der Ybbs


Équipement

Rennrad (Übersetzung von z.B. 34/27 ist am Zellerrain anzuraten)

Conseils

Diese Strecke lässt sich ideal mit einer Tour auf das Hochkar verbinden.


Accès

Von der Autobahn A1 kommend: Abfahrt Ybbs an der Donau, B25 bis nach Göstling an der Ybbs

Parking

Dorfplatz in Göstling


Auteur
Die Tour Zellerrainrunde (Rennrad) wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Évaluation
0 Évaluations
Ma notation:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Informations générales

Point de rassemblement
Prometteur

Visites populaires dans la région

Kleine Waidhofner Marathonrunde (Rennrad)

moyen Route cyclable
102,96km | 852hm | 03:30h

3-Seen-Rundtour

moyen Route cyclable
44,57km | 547hm | 02:30h

Mariazeller Runde über Hubertussee – die Königsetappe (Rennrad)

difficile Route cyclable
165,64km | 2182hm | 06:30h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Distance <= 25km)

Plus de résultats (Distance > 25km)

Tout %count% Résultat de la recherche

%name% %region%
%type% %elevation%