BERGFEX-Skitour Maria Luggau - Schwalbenkofel - Schulterhöhe - Randonnée à Ski - Itinéraire Carinthie

Randonnée à Ski

Skitour Maria Luggau - Schwalbenkofel - Schulterhöhe

Randonnée à Ski
Carte
Masquer plan
Imprimer

Skitour Maria Luggau...

Randonnée à Ski

Dates des itinéraires
5,42km
1 148 - 2 424m
Distance
1 250hm
50hm
Montée
03:30h
 
Durée
Description rapide

Abwechslungsreiche Skitour, die bis zum Schwalbenkofel meist den ganzen Winter über möglich ist. Der Aufstieg zur Schulterhöhe erfordert eine günstige Schnee- und Lawinensituation!

Difficulté
moyen
Évaluation
Technique
Endurance
Paysage
Résultat
Point de départ

Raut (Straßenkreuzung)



Meilleure saison
août
sept.
oct.
nov.
déc.
janv.
févr.
mars
avril
mai
juin
juil.
Description

Eine Skitour auf den Schwalbenkofel ist den ganzen Winter über möglich, erfordert oberhalb der Waldgrenze jedoch eine überlegte Spurwahl; von Raut 2,5 – 3 Std.; 900 Hm. Bei sicheren Schneeverhältnissen und gutem lawinenkundlichen Beurteilungsvermögen ist ein Weitergehen auf die Schulterhöhe zu empfehlen. 1 Std; 300 Hm. Von Raut (Zufahrt von Maria Luggau) auf dem Sommerweg nach Südwesten durch den Wald zu den Gossenwiesen, weiter durch lichten Lärchenwald und zuletzt rechts über den freien Nordosten-Rücken auf den Schwalbenkofel (2159 m) hinauf. Auf dem Rücken des Schwalbenkofels und nach einer kurzen Abfahrt entlang des Sommerweges durch vorsichtig gewählte Spurwahl zur Schulterhöhe. Die Abfahrt erfolgt entlang der Aufstiegsspur. Bei Abfahrt von der Schulterhöhe leichter Gegenanstieg auf den Schwalbenkofel.

Die Tour kann etwas verkürzt werden, indem man bis zu den oberen Häusern des Weilers Raut fährt und von dort startet.

Description d'itineraire

Unterhalb des Weilers Raut (Zufahrt von Maria Luggau Richtung Westen bis zur Landesgrenze, bei der Wachter Doppelmühle biegt man südlich Richtung Raut ab)startet die Tour an der kleinen Straßenkreuzung. Es geht zunächst über eine Wiese 100 Höhenmeter hinauf zum Weiler Raut und von dort über den beschilderten Sommerweg nach Südwesten durch den Wald zu den Gossenwiesen, weiter durch lichten Lärchenwald und zuletzt, sich rechts haltend, über den freien Nordost-Rücken auf den Schwalbenkofel (2.159 m) hinauf. Auf dem Rücken des Schwalbenkofels und nach einer kurzen Abfahrt entlang des Sommerweges durch vorsichtig gewählte Spurwahl zur Schulterhöhe. Die Abfahrt erfolgt entlang der Aufstiegsspur. Bei Abfahrt von der Schulterhöhe leichter Gegenanstieg auf den Schwalbenkofel. Ein Umgehen des Gegenanstieges ist nicht möglich, da das Gelände beidseitig sehr steil abfällt.

Hauteur maximale
2 424 m
Point de mire

Schulterhöhe

Exposition
Profil en hauteur

Équipement

Skitouren- und Standardsicherheitsausrüstung; Harscheisen

Consignes de sécurité

Bitte beachten Sie immer die aktuelle Lawinenwarnstufe !

Conseils

Bei guten Schneeverhältnissen kann die Tour bereits in Maria Luggau begonnen werden, über die Loipe fährt man zum Gailfluß ab, überquert die Fußgängerbrücke und steigt zum Ausgangspunkt der Tour auf. Die Tour verlängert sich so um weitere 100 Höhenmeter!


Accès

Von Kötschach-Mauthen über die B111 in westlicher Richtung bis zur Ortschaft Maria Luggau und weiter bis zur Landesgrenze, dort zweigt man nach Süden Richtung Raut ab. Von Lienz/Osttirol kommend biegt man in Tassenbach Richtung Obertilliach/Maria Luggau ab nach dem Ortssteil Wacht geht es im kurz danach folgenden Graben nach der Brücke in südlicher Richtung zum Weiler Raut.

Transport en commun

Bushaltestelle Maria Luggau/Bäckwirt

Parking

An der Wegkreuzung bei Einstieg gibt es Parkmöglichkeiten für mehrere Fahrzeuge, alternativ auch kurz vor dem Weiler Raut, hier wird im Winter ein kleiner Parkplatz für Tourengeher geräumt. Der Aufstieg verkürzt sich so um 100 Höhenmeter.


Auteur
Évaluation
0 Évaluations
Ma notation:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Informations générales

Prometteur

Itinéraires dans les environs

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%