Recherche ()
Ebenen einblenden
Stations de ski
Ski de fond
Hébergements
Été
Parcours de randonnée
Tours alpins
Tours d'hiver
Tours en VTT
Itinéraires de randonnées
Lacs
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

Blue Tomato Kings Park Hochkönig: Blue Tomato meets the LOVE Crew - Blue Tomato Kings Park am Hochkönig

News

Blue Tomato Kings Park Hochkönig: Blue Tomato meets the LOVE Crew

25/03/2015, 16:25
Carte

Blue Tomato Kings Park am...

Im Blue Tomato Kings Park am Hochkönig könnt ihr euch derzeit über ein fettes Set-Up mit sage und schreibe 47 Obstacles hermachen. Im Shred-Netzwerk hat sich diese Meldung auch unter den Crews zuverlässig verbreitet und so trafen sich die Blue Tomato Teamrider mit der LOVE Distribution Crew, um den Park genau unter die Lupe zu nehmen. Das Ergebnis der Session von den Kaar Brüdern, Seppi Scholler und Seth Hill könnt ihr im Clip bestaunen und auch in der Gallery findet ihr jede Menge Freeski und Snowboard Action!

Internationale Rider erobern den Hochkönig
Wenn im Blue Tomato Kings Park Hochkönig zum Shooting gerufen wird, ist die Mission klar: Der Park soll gründlich auf seine Shred-Tauglichkeit getestet werden – besonders jetzt, wo er sich auf dem Höhepunkt der Saison befindet. In den frühen Morgenstunden legt die Shapecrew daher noch eine extra Schicht ein und gibt dem Set-Up den letzten Schliff. Man erwartet schließlich hohen Besuch, denn niemand geringerer als die Snowboarder der LOVE Distribution Crew mit Moritz Kaufmann, Seppi Scholler und Seth Hill sitzen in der ersten Gondel, um mit dem Kings Park neues Gebiet zu erkunden – und auch die Blue Tomato Teamrider Philipp und Christoph Kaar sowie Stefan Beranek sind am Start.

Snowboarder Seth Hill ist gerade auf Europa-Kurztrip, bevor er seine Kicker-Skills wieder bei den Contests auf amerikanischem Boden unter Beweis stellt und freut sich sichtlich: „Es macht so viel Spaß mit der Crew hier unterwegs zu sein! Ich habe selten einen so langen Park wie diesen erlebt, in dem man ein Areal nach dem anderen abfahren kann.“

Rider und Kamera gehen in die Luft
Die Fahrer werden noch so einige Runden an diesem Tag drehen, doch zu allererst toben sie sich an der Kicker Line im oberen Park Areal aus. „Das ist der perfekte Start in den Tag, so eine Morning Kicker-Session!“, meint Seth und zwirbelt die nächste Drehung in die Luft, begleitet von den Kameras des Octocopter. Octo…was? Jap, richtig gelesen, eine Drohne nimmt die Action aus der Luft auf, während zwei Filmer das Gerät vom Boden aus steuern. Somit könnt ihr euch im Clip nicht nur das aktuelle Set-Up von oben, sondern auch die Tricks auf Augenhöhe mit den Ridern anschauen.

Der Crew geht die Puste nicht aus
In der Jib-Section im unteren Areal kommt die fliegende Kamera ebenfalls zum Einsatz und begleitet die Fahrer auf den Rails und dem Wallride, welcher extra zur Feier des Tages errichtet wurde. Auch Fotograf Roland Haschka freut sich: „Unglaublich wie viel Motivation Seth aufbringt, die Obstacles immer und immer wieder zu hiken. Das überträgt sich auch auf die anderen Fahrer und somit sind mir eine Menge gute Fotos sicher!“ Und auch Christoph Kaar findet abschließend lobende Worte: „Ich kann gar nicht sagen, was mir am besten gefallen hat. Das Jibben auf dem Truckwheel und der Tonne war schon ein Highlight, aber auch die Corner hat mir getaugt.“ Der Blue Tomato Kings Park kann somit als erfolgreich zershreddet betrachtet werden. Ein paar Wochen bleiben euch noch, um auch einige Spring-Sessions zu genießen!

Vidéos

Links

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%