Recherche ()
Ebenen einblenden
Stations de ski
Ski de fond
Hébergements
Été
Parcours de randonnée
Tours alpins
Tours d'hiver
Tours en VTT
Itinéraires de randonnées
Lacs

BERGFEX: Prévisions météorologiques Autriche - Prévision météo Autriche - Prévision météo - Autriche

Prévision météo Autriche

Prévision météo Autriche

Carte

Aujourd'hui, vendredi

Im Westen und Südwesten ist es überwiegend sonnig. Weiter im Osten und Südosten ist es hingegen meist trüb, entweder durch dichte Wolken oder zum Teil zähem Hochnebel. Chancen auf Sonnenschein sind insgesamt gering. Vor allem im Südosten und später auch im Osten schneit es örtlich ein wenig. Der Wind weht im Donauraum teils mäßig aus Nordost bis Ost, sonst ist es nur windschwach.

Tageshöchsttemperaturen minus 4 bis plus 1 Grad.

Prévisions

Demain, samedi

Im Westen und auch im Süden gibt es viel Sonnenschein und oft nur wenige Wolken. Sonst ist der Himmel hingegen meist bedeckt und vor allem in Niederösterreich, Wien und im Burgenland schneit es immer wieder. Am Alpenostrand bzw. im Südosten des Landes frischt der Wind aus Nordwest teils mäßig bis lebhaft auf.

Frühtemperaturen minus 6 bis minus 1 Grad, in den schneebedeckten Alpentälern Westösterreichs teils auch unter minus 10 Grad.

Tageshöchsttemperaturen minus 3 bis plus 2 Grad.

Après-demain, dimanche

Von Westen her zieht eine Warmfront auf, die vor allem in Vorarlberg, Tirol und Teilen Salzburgs zu Niederschlägen führt. Die Schneefallgrenze steigt in diesen Gebieten auf über 1000m an. Glatteisbildung ist aus derzeitiger Sicht in den Tälern nicht auszuschließen, da hier der Boden oft noch kalt sein dürfte. Sonst gibt es zunächst noch einiges an Sonnenschein, bevor sich am Nachmittag der Wolkenschirm der Warmfront bis in den Osten ausbreitet. Der Wind weht schwach aus Ost bis Südost, im Westen kann der Wind aber etwas auffrischen.

Frühtemperaturen minus 12 bis minus 1 Grad, Tageshöchsttemperaturen minus 3 bis plus 5 Grad.

Lundi

Im Westen und Süden ist es den ganzen Tag stark bewölkt und es regnet oder schneit zwischen Osttirol und Unterkärnten vereinzelt. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 600 und 1000m. Glatteisbildung kann mancherorts nicht ausgeschlossen werden. Gegen Abend setzt außerdem im äußersten Westen Niederschlag ein. Nördlich des Alpenhauptkammes und im Osten ist es den ganzen Tag über trocken und es zeigt sich immer wieder die Sonne. Der Wind weht schwach aus Nord bis West.

Die Frühtemperaturen liegen zwischen minus 5 und 0 Grad.

Tagsüber steigen die Temperaturen auf minus 1 bis 5 Grad.

Mardi

Vor allem im Westen und Süden des Landes verläuft der Tag vielerorts sonnig, nachdem die Restbewölkung einer Warmfront abgezogen ist. In den östlichen Landesteilen halten sich die Wolkenfelder am längsten und können am Vormittag noch vereinzelte Regentropfen oder Schneeflocken bringen. Die Schneefallgrenze liegt von West nach Ost zwischen 1200 und 500m. Der Wind weht schwach bis mäßig anfangs aus nordwestlicher Richtung, später vor allem im Westen zunehmend aus Südwest.

In der Früh Temperaturen zwischen minus 5 und 0 Grad.

Tagsüber steigen die Temperaturen auf minus 1 bis plus 7 Grad.

Quelle: ZAMG

Wetterradar Autriche
Prévisions d'enneigement Autriche
ven.
sam.
dim.
lun.
mar.
mer.
Météo des pistes
Trouver un logement Österreich
Évaluations

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%