Recherche ()
Themen einblenden
Stations de ski
Ski de fond
Hébergements
Été
Parcours de randonnée
Tours alpins
Tours d'hiver
Tours en VTT
Itinéraires de randonnées
Lacs
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Météo montagne Astenberg / Wiesing - Achensee - Bulletin météorologique

Astenberg / Wiesing - Achensee

Météo montagne Astenberg / Wiesing - Achensee

Carte
Masquer plan
bergfex/Météo iOS et Android App
Source: ZAMG/bergfex

Astenberg/Wiesing - Achensee (900 m)

Aujourd'hui, 04:00 - couvert
Précipitations: 5%
4 °C
04:00
4°C
05:00
4°C
06:00
4°C
07:00
6°C
08:00
8°C
09:00
10°C
25%
10:00
11°C
25%
13:00
12°C
45%
16:00
10°C
60%

9-Jours Prévisions météorologiques Astenberg/Wiesing - Achensee (900m)

12°C
4°C
-
75%
3l
5h
8°C
2°C
-
45%
-
7h
3°C
1°C
7cm
90%
12l
-
6°C
0°C
-
40%
0,3l
6h
6°C
-1°C
1cm
40%
6l
1h
8°C
0°C
-
10%
-
7h
9°C
0°C
-
15%
-
4h
9°C
1°C
-
10%
-
6h
8°C
1°C
-
20%
-
7h

Aujourd'hui, vendredi

Äußerst turbulent! Nach wie vor weht im Norden ein gebietsweise schwerer Föhnsturm, es ist hier zwar trüb, aber meist trocken. Der Föhn lässt vom Oberland her nach. Vom Paznaun bis ins hintere Zillertal sowie in Osttirol schneit bzw. regnet es hingegen intensiv - es ist zumindest oberhalb von 800 bis 1300 m mit teils sehr großen Neuschneemengen zu rechnen! Die Niederschläge greifen in abgeschwächter Form vermehrt auch auf die nördlichen Regionen über. Tiefstwerte: je nach Föhn -2 bis +8 Grad, Höchstwerte: 0 bis +10 Grad.

Demain, samedi

Niederschlagsberuhigung in Osttirol, die feuchte Südanströmung mit trüben Verhältnissen bleibt aber bestehen. In Nordtirol ist es hingegen föhnig, freundlich und mild. Einzig am Alpenhauptkamm ist geringer Schneefall möglich. Tiefstwerte: -4 bis +2 Grad, Höchstwerte: 3 bis 10 Grad.

Après-demain, dimanche

Voraussichtlich trüb und nass. Verbreitet schneit oder regnet es, die Niederschläge sind in Osttirol sowie teils auch am Alpenhauptkamm erneut intensiv. Große Unterschiede bei der Schneefallgrenze sind zu erwarten - diese liegt im Außerfern sowie im Oberland meist in den Tälern, vom Unterland bis Osttirol eher bei 1500 m. Die Temperaturen bewegen sich kaum.

Lundi, 18.11.

Im Norden setzen sich bei zunehmend föhnigen Verhältnissen wieder wechselnd bewölkter Himmel und zeitweiliger Sonnenschein durch. Nach Süden zu bleibt es eher bewölkt mit etwaigen leichten Niederschlägen.

Mardi, 19.11.

Wolkenfelder und aufgelockerte Phasen wechseln sich ab, dazu weht teils lebhafter Südföhn. Am Alpenhauptkamm und in Osttirol sind erneut nennenswerte Niederschläge nicht auszuschließen.

Prévisions d'enneigement Tyrol

0-24h
24-48h
48-72h
72-96h
96-120h

INCA Analyse

04:00
Stations météo dans les environs
Valeurs mesurées de 04:15
Weitere Stations météo Tirol
Évaluations

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%