Navigation des cartes
Stations de ski
Ski de fond
Logements
Été
Parcours de randonnée
Tours alpins
Tours d'hiver
Tours en VTT
Itinéraires de randonnées
Lacs
Options 3 D:
Afficher plan
Masquer plan

BERGFEX: Prévisions météorologiques Autriche - Prévision météo Autriche - Prévision météo - Autriche

Prévision météo Autriche

aujourd'hui, dimanche

Hochdruckeinfluss bringt sehr sonniges Wetter, oft ist es wolkenlos. Lediglich im Osten entstehen ab Mittag vermehrt Quellwolken, mit Regen ist aber nicht zu rechnen. Der Wind weht schwach bis mäßig, im Alpenvorland auch lebhaft aus Ost bis Südost.

Tageshöchsttemperaturen 12 bis 19 Grad, am wärmsten ist es im Westen.

Prévisions

Prévisions d'enneigement Autriche

demain, lundi

Von Westen her erreicht eine Störungszone Österreich mit dichten Wolken und teils ergiebigen Niederschlägen, die erst in den Nachtstunden den Osten des Landes erreichen. Lokal sind dabei auch kräftige Schauer eingelagert. Über der Osthälfte zeigt sich neben Quellbewölkung bis zum Nachmittag noch häufiger die Sonne. Der Wind bläst alpennordseitig sowie im Osten lebhaft, sonst mäßig aus Ost bis Südost. Alpennordseitig ist es bis Störungsdurchzug föhnig, dann frischt lebhafter bis kräftiger Westwind auf.

Frühtemperaturen 1 bis 8 Grad, Tageshöchsttemperaturen von West nach Ost 11 bis 20 Grad.

après-demain, mardi

Restliche Schauer einer sich abschwächenden Störung sind noch bis in den Vormittag hinein zu erwarten. Diese klingen jedoch bereits vor den Mittagsstunden ab, tagsüber zeigt sich abgesehen von ein paar Haufenwolken vielfach wieder die Sonne. Der Wind weht im Donautal und am Alpenostrand lebhaft aus West bis Nordwest, sonst mäßig.

Frühtemperaturen 3 bis 8 Grad, Tageshöchsttemperaturen 11 bis 20 Grad.

mercredi

Von Südwesten her ziehen dichte Wolken auf und in Vorarlberg, Tirol, Osttirol und Oberkärnten breitet sich tagsüber teils kräftiger Regen aus. Auch Gewitter können eingelagert sein. In der Osthälfte hingegen ist es sonniger, aber auch hier steigt die Schauerneigung vor allem über dem Berg- und Hügelland tagsüber deutlich an. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Ost bis Süd.

Frühtemperaturen 2 bis 8 Grad, Tageshöchsttemperaturen 14 bis 20 Grad.

jeudi

Zunächst scheint die Sonne noch länger. Tagsüber breiten sich aber erneut mehr und mehr Quellwolken aus und die Schauer- und Gewitterneigung steigt verbreitet an, vor allem über dem Bergland. Am ehesten trocken bleibt es nördlich der Donau. Der Wind weht schwach bis mäßig aus unterschiedlichen Richtungen.

Frühtemperaturen 2 bis 8 Grad, Tageshöchsttemperaturen 14 bis 20 Grad.

Quelle: ZAMG

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%