Navigation des cartes
Stations de ski
Ski de fond
Logements
Été
Parcours de randonnée
Tours alpins
Tours d'hiver
Tours en VTT
Itinéraires de randonnées
Lacs
Options 3 D:
Afficher plan
Masquer plan

bergfex: Prévisions météorologiques Autriche - Prévision météo Autriche - Prévision météo - Autriche

Prévision météo Autriche

aujourd'hui, mardi

Eine Kaltfront legt sich an die Alpen und entsprechend dichte Bewölkung gibt es in vielen Teilen Österreichs. Häufig fällt entlang der Alpennordseite Niederschlag bei einer Schneefallgrenze zwischen 1100 und 1600m. Für einige Stunde anhaltend regnet oder schneit es vor allem in den Staulagen zwischen den Kitzbüheler Alpen und dem Ötscher. Freundlicher und zeitweise sonnig ist es im Süden, hier bleibt es meist auch trocken bei eher nur schwachem Wind. Ansonsten weht der Wind oft lebhaft, im Wienerwald auch kräftig aus West.

Frühtemperaturen je nach Windstärke zwischen minus 2 und plus 9 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen 6 und 13 Grad.

Prévisions

Prévisions d'enneigement Autriche

demain, mercredi

Im Norden und Osten regnet es anfangs bei meist dichten Wolken noch gebietsweise, tagsüber zeigt sich dort dann meist die Sonne, ehe am Nachmittag wieder lokale Regenschauer durchziehen. Im Westen und Süden ist es trocken und auch länger sonnig. Der Wind bläst auf den Bergen und im Norden recht lebhaft bis kräftig aus West, sonst nur schwach bis mäßig aus Süd bis West.

Frühtemperaturen je nach Wind 0 bis 8 Grad, Tageshöchsttemperaturen 10 bis 17 Grad.

après-demain, jeudi

Überwiegend sonnig geht es durch den Tag. Lediglich im Nordosten machen sich immer wieder dichte Wolkenfelder bemerkbar und im Süden gibt es einzelne Hochnebelfelder. Der Wind weht teils mäßig, in exponierten Lagen auch lebhaft aus Süd bis West.

Frühtemperaturen minus 2 bis plus 9 Grad, Tageshöchsttemperaturen 10 bis 18 Grad.

vendredi

Im Westen und entlang der Alpennordseite regnet es bei dichter Bewölkung wiederholt, wobei die Schneefallgrenze nach und nach auf 1000 bis 600m sinkt. Im Norden und Osten ziehen nur ein paar Regenschauer durch und zwischendurch zeigt sich auch kurz die Sonne. An der Alpensüdseite ist es anfangs zum Teil noch sonnig, im Tagesverlauf gibt es auch hier immer öfter Niederschläge. Der Wind weht mäßig, im Norden und Osten lebhaft, vorübergehend auch kräftig aus West bis Nordwest.

Frühtemperaturen 0 bis 10 Grad, Tageshöchsttemperaturen 5 bis 12 Grad, am Nachmittag gehen die Temperaturen allgemein etwas zurück.

samedi

Im Süden und Westen scheint überwiegend die Sonne. Vom Tiroler Unterland bis in den Osten gibt es bei wechselnder bis starker Bewölkung besonders in den Nordstaulagen zeitweise etwas Regen oder Schneefall. Die Schneefallgrenze liegt anfangs teils in Tallagen, tagsüber steigt sie auf 500 bis 800m. Im Flachland des Ostens regnet es nur wenig und es scheint zeitweise die Sonne. Der Wind weht mäßig bis lebhaft aus West bis Nordwest.

Frühtemperaturen minus 4 bis plus 3 Grad, Tageshöchsttemperaturen 3 bis 9 Grad.

Quelle: ZAMG

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%