Navigation des cartes
Stations de ski
Ski de fond
Logements
Été
Parcours de randonnée
Tours alpins
Tours d'hiver
Tours en VTT
Itinéraires de randonnées
Lacs
Options 3 D:
Afficher plan
Masquer plan

bergfex: Prévisions météorologiques Allemagne - Prévision météo Allemagne - Prévision météo - Allemagne

Prévision météo Allemagne

aujourd'hui, lundi

Immer wieder ziehen dichte Wolken durch und dabei gehen auch Regenschauer nieder. Vor allem im Westen kann es recht kräftig regnen. Am wenigsten regnet es im Osten und Süden, dort zeigt sich zwischendurch auch länger mal die Sonne. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend von anfangs 1000 bis 1500m Seehöhe auf 600 bis 1000m. Der Westwind frischt im Westen bereits am Vormittag stürmisch auf, am Nachmittag wird es auch im Norden und Osten recht windig.

Tageshöchsttemperaturen 7 bis 14 Grad.

Allemagne


Actuel

Dernière page Valeurs mesurées de 13:10

Prévisions

Prévisions d'enneigement Allemagne

demain, mardi

Zunächst gibt es in den alpinen Lagen im Westen sowie entlang der Alpennordseite noch einige Restwolken, Schauer sind aber nur noch selten dabei. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 400 und 1100m. Sonst scheint die Sonne bereits von Beginn an häufiger, ein überwiegend recht freundlicher Tag kündigt sich an. Im Donauraum und im Bereich um den Alpenostrand weht der Wind aus West bis Nordwest bis etwa Mittag noch sehr lebhaft, am Nachmittag flaut der Wind dann überall ab.

Frühtemperaturen minus 1 bis plus 4 Grad, Tageshöchsttemperaturen 5 bis 10 Grad.

après-demain, mercredi

Am Mittwoch drückt eine weitere Kaltfront von Nordwesten herein, sie bringt neben leichter Abkühlung auch Wolken und Niederschläge. Länger trocken ist es noch im Osten und Süden. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 400 und 900m Seehöhe. Am Nachmittag verlagert sich der Niederschlagsschwerpunkt mit der Bildung eines Italientiefs auch in den Süden. Der Wind weht mäßig bis lebhaft aus West bis Nordwest, nur im Süden ist es schwach windig.

Frühtemperaturen minus 3 bis plus 3 Grad, Tageshöchsttemperaturen 3 bis 11 Grad.

jeudi

Das Italientief verliert den Einfluss auf Österreich rasch und lässt nur noch Restbewölkung im Süden und Südosten zurück. Von Nordwesten her nähert sich jedoch bereits wieder die nächste Störungszone mit einer erhöhten Schauertätigkeit, an der Alpennordseite schneit es oft auch anhaltend. Schneefallgrenze im Westen in tiefen Lagen, sonst zwischen 400 und 700m Seehöhe. Zunehmend lebhafter bis kräftiger Nordwestwind.

Frühtemperaturen minus 5 bis plus 3 Grad, Tageshöchsttemperaturen von West nach Ost 0 bis 7 Grad.

vendredi

An der Alpennordseite vom Tiroler Unterland bis ins Mariazellerland schneit es oft anhaltend. Abseits der Staulagen gehen nur einzelne Schnee- und Schneeregenschauer nieder. Die Schneefallgrenze liegt dabei zwischen tiefen Lagen und 600m Seehöhe. Freundlich und sonnig ist es im Süden. Mäßiger bis lebhafter Nordwest- bis Nordwind, im Süden und Südosten auch stark bis stürmisch.

Frühtemperaturen minus 5 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 0 bis plus 8 Grad.

Quelle: ZAMG

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%